QAL Umweltgutachter GmbH

Die QAL Umweltgutachter GmbH ist die im Jahr 2009 gegründete Tochter der QAL Gesellschaft für Qualitätssicherung in der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft mbH.

Das primäre Aufgabenfeld der QAL Umwelt ist die Erstellung von Gutachten für Einspeisevergütungen gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Speziell handelt es sich um Gutachten nach §27 EEG 2009 und 2012 für die Stromerzeugung aus Biomasse.
Die QAL Umwelt bedient in diesem Bereich schwerpunktmäßig Betreiber von Biogasanlagen, BHKWs und Holzvergaseranlagen.

Die QAL Umwelt ist eine im Zulassungsregister der DAU (Deutsche Akkreditierungs- und Zulassungsgesellschaft für Umweltgutachter mbH) unter der Nr. DE-V-0290 eingetragene Umweltgutachterorganisation nach §10 UAG.

Außerdem ist die QAL Umwelt als neutrale Zertifizierungsstelle für Kontrollen und Zertifizierungen nach der Biomassestrom- bzw. Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung für die Systeme REDcert-DE (Zulassungs-Nr. DE-B-BLE-BM-ZSt-115) und REDcert-EU (Zulassungs-Nr. EU-REDcert-515) zugelassen.

Schwerpunktmäßig bedient die QAL Umwelt im Bereich Nachhaltigkeit von Biomasse Kunden, welche hierbei als Ersterfasser fungieren, Ölmühlen und Aufbereitungsanlagen betreiben sowie Lieferanten und Händler.

Zudem bietet die QAL Umwelt die Zertifizierung von Umweltmanagementsystemen nach DIN EN ISO 14001 und Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50001 an.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Leistungen der QAL Umwelt wünschen, besuchen Sie bitte www.qal-umwelt.de