QAL bietet Zertifizierungen nach dem IFS Global Markets Logistics an

Das mehrstufige Programm wurde auf Grundlage der IFS Logistics Checkliste konzipiert und umfasst eine nicht-akkreditierte Bewertung der Geschäftstätigkeiten Lager und Transport von sowohl Non-Food als auch Food Produkten. Ziel des Programmes ist es Unternehmen, die bisher noch keine Prozesse zur Produktsicherheit oder zur Qualitätssicherung implementiert oder überprüft haben lassen, bei dem Aufbau eines Produktsicherheits- und Qualitätssystem zu unterstützen.
Das Programm bietet einen optimalen Rahmen, um kleine und – in Bezug auf die Ausbildung von Produktsicherheitsprozessen - weniger entwickelte Logistik-Dienstleister zu unterstützen und zu verbessern.

Weitere Informationen erhalten Sie bei IFS über diesem Link.

Die Anmeldeunterlagen können Sie hier anfordern.